New Love: Sweaters & Fishnettights – Trends2017

Hallo meine Lieben!

img_2961

Falls ihr euch jetzt wundert, warum es sogar mal so zeitnah einen neuen Post von mir gibt, kann ich euch sagen, ich hab heute irgendwie einen besonders produktiven Tag. Das Einzige, dass ich heute leider nicht geschafft hatte, war zum Sport zu gehen – vielleicht nicht der beste Tausch, aber ich wollte endlich mal alles andere in Angriff nehmen, was ich noch in Planung habe.
Der heutige Post ist eine Mischung aus Fashion und Beauty.
1. Der Look


Ich bin eigentlich nicht der Typ für Sweater – aber irgendwie konnte ich diesem Trend dann doch nicht widerstehen. Grund dafür ist die Tatsache, dass sie meiner Meinung nach schnell zu girly, sportlich oder sogar einfach langweilig aussehen. Richtig gestylt finde ich die Dinger aber nicht nur super cool, sondern auch unglaublich bequem – eine bessere Kombi gibts wohl kaum oder? 😉
2. Kombiteile
Kombiniert habe ich das Teil mit Army Jacke, Ripped Skinny Jeans und als layering Teil ein Spitzentop von SassyClassy! Und das vermutlich wichtigste Teil überhaupt: Die coolen Fishnettights. Ich habe meine über Asos gekauft, aber Leute ich sags euch die Dinger zu bekommen ist gar nicht mal so leicht. Ich war in einigen Läden von Müller, bis Hunkemöller &&& aber richtig schöne gibts eigentlich nur bei Calzedonia, Asos und Karstadt. Wo kauft ihr eure immer? 🙂 Und nicht zu vergessen ist meine neue Mütze von Pull&Bear, die passt zufälligerweise perfekt zum Shirt.
3. Details
Die Details in diesem Outfit waren Gold. Dieses Mal kein Mix and Match von Gold und Silber, der Look war schon verspielt genug. Deswegen hab ich einfach ein Armband von Leo Mazzotti und mein Mesh Armband von Purelei dazu getragen.
4. Der Duft

facetune
Fragerance of the day war an diesem Tag ein Duftzwilling des bekannten Pacco Rabbane Dufts Olypeá. Ich liebe diesen Duft, umso mehr hatte ich mich darüber gefreut, dass Asperias mir 3 ihrer Duftzwillinge zum Testen geschickt hatte. Für alle die es nicht kennen: Duftzwillinge sind die günstige Variante vom teuren Original. Bei Asperias kostet ein Duft nur 17,99€ – und denkt euch jetzt nicht, dass ich nicht skeptisch war.  Aber ich kann euch sagen, die Düfte riechen tatsächlich 1 zu 1 wie die Originale und halten mindestens genauso lang! Nicht schlecht würde ich sagen oder? 🙂

Für alle die jetzt Lust aufs testen und sparen bekommen haben: Mit meinem Code ‚m7mmichelle‘ spart ihr 20% bei eurer Bestellung.

Einen wundervollen Abend wünsche ich euch noch!

Den gesamten Look findet ihr übrigens wieder hier verlinkt.

xx Michelle

facetunefacetune

Advertisements

17 Kommentare zu „New Love: Sweaters & Fishnettights – Trends2017

  1. Ein super schönes Outfit liebe Michelle! 😊 Ich bin dagegen ein Riesen Fans von jeglicher Art von Hoodie und finde auch deine Kombination unheimlich gelungen!
    Meine Netzstrumpfhose habe ich tatsächlich bei H&M gekauft – ich sehe da ehrlich gesagt auch nicht so viel unterschied und bin froh, wenn sie überhaupt länger halte, als einmal tragen 😄

    Liebe Grüße
    Stephi // http://stephisstories.de

    Gefällt mir

  2. Hallo meine Liebe,

    Ein toller Beitrag und ich kenn das zu gut, aber manchmal hat man einfach mal so einen super produktiven Blog Tag!
    Dein Look ist spitze und der sweater wirkt so kombiniert einfach wunderschön, so gar nicht langweilig und schick!
    Bisher habe noch noch keine diftzwillinge getestet – sollte ich aber unbedingt auch einmal tun!

    Liebe Grüße

    Nicky von http://www.coconuted.com

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s